Unsere nationalen Projekte richten sich an Beschäftigte vornehmlich kleiner und mittlerer Unternehmen oder an Arbeitsuchende und bieten den Teilnehmenden Weiterbildungs- und Beratungsleistungen. Fachliche Schwerpunkte sind die Bereiche Pflege, Management, Umwelt & Energie, Neue Medien und Kommunikation. Ein Branchenschwerpunkt ist das Gesundheits- und Sozialwesen.
Erklärtes Ziel ist es, für jedes Projekt sektorale und/oder regionale Partner zu gewinnen. Die Vorhaben werden in der Regel aus öffentlichen Mitteln (EU, Bund, Länder, Kommunen) gefördert.

Yogalehrerin

Das Projekt hat das Ziel, Frauen eine zusätzliche berufliche Qualifikation zu vermitteln, die entweder in Ergänzung zum erlernten Beruf steht und zusätzliche Einnahmequellen eröffnet (Therapeut/innen, nichtmedizinische Heilberufe, Alten-/Krankenpflege) oder aber ergänzend zu sonstigen Berufen eine neue oder zusätzliche berufliche Orientierung erlaubt sowie die betriebliche Gesundheitsprävention im Interesse von Arbeitgeber/innen und Arbeitnehmer/innen befördert. Weiterlesen

IMPULS-K

Die Teilnehmer/innen werden befähigt, eine speziell auf KMU ausgelegte Personalentwicklung in ihrem Unternehmen zu integrieren und weiter zu entwickeln, um auch für künftigen Anforderungen gerüstet zu sein. Weiterlesen

IT-Update

Effektives Arbeiten mit Computern und Programmen im Arbeitsprozess
Anhebung der IT-Kompetenzen in kleinen und mittelständischen Unternehmen
Weiterlesen

IT-Profi(l)

Profiling und Kompetenzaufbau für berufliche IT-Anwendungen.
Erhebung von IT-Fähigkeiten und -potentialen, Kompetenztraining, Qualifikationserweiterung.
Weiterlesen